So leben Lehrer/innen leichter!
Planungs-, Organisations- und Lehrmittel
 

Hagemann Forscherkoffer Strom - Energie - Feuer, 61-tlg.

  • 81203
    • einfachste Handhabung durch viele vorgefertigte Experimente zu den Themen Strom, Energie und Feuer
    • Erfolgsgarantie durch Video-Versuchsanleitungen 
    • Schüler- und Lehrer-Versuchskarten für jeden Versuch 
    • ideal für Kiga und Grundschule, lehrplanbezogen

     

99,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager, Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Produktbeschreibung
Hagemann Forscherkoffer Strom - Energie - Feuer, 61-tlg.

Ihre Lerngruppe treibt ein Boot mit einer Kerze an, erzeugt selber Strom, bastelt einen Feuerlöscher oder startet eine Rakete mit Feuer u.v.m. Die Kinder lernen, sicher mit Strom und Feuer umzugehen und lernen spielerisch die Grundlagen zu Feuer, Strom und Energie kennen.

Sowohl Kindergartenkinder als auch Schülerinnen und Schüler probieren von sich aus gerne neue Dinge aus. Die kleinen Forscherinnen und Forscher basteln, mischen, starten Versuche, beobachten, zerlegen, untersuchen... Sie machen ihre eigenen Erfahrungen und durchschauen auf diese Weise Zusammenhänge aus Natur und Umwelt.

Diesen Wissensdrang unterstützen und fördern Sie mit den Hagemann Forscherkoffern und lenken die Neugier in lehrplanrelevante Bahnen. Gleichzeitig sollen die Koffer das Interesse an Naturwissenschaften spielerisch verstärken und eigenständiges sowie verantwortungsvolles Handeln fördern.

 

Dazu sind die Versuche so aufgebaut, dass die Lernenden sie möglichst selbstständig durchführen können. Grundschulkinder können im Vorfeld überlegen, was passieren wird und so erste Vermutungen aufstellen. Sie lernen, die Aufgaben sorgfältig zu lesen und zu bearbeiten. Zu jeder Durchführung gibt es eine Fragestellung, die im Anschluss beantwortet werden soll. Dafür ist es nötig genau hinzusehen - die Beobachtungsgabe wird geschult.

  • einfachste Handhabung durch viele vorgefertigte Experimente zu den Themen Strom, Energie und Feuer
  • Erfolgsgarantie durch Video-Versuchsanleitungen 
  • Schüler- und Lehrer-Versuchskarten für jeden Versuch 
  • ideal für Kiga und Grundschule, lehrplanbezogen

 

Zu jedem Versuch gibt es: 

  • 1 Versuchskarte mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Lernenden
  • eine Lehrer-Versuchsanleitung mit Vorbereitung und Erklärungen
  • die notwendigen Materialien
  • Beobachtungsbogen (kann für alle Versuche verwendet werden)

Außerdem gibt es in dem Experimentierkoffer: 

  • passende Arbeitsblätter (grundlegende Ergebnissicherung für die einzelnen Themen)
  • Videoanleitungen zu den meisten Versuchen (erleichtern Ihnen die Vorbereitung)

 

Themen:
- Energie bewegt
- Energie verstärken
- Energie wärmt
- Leitfähigkeit
- Elektrostatische Anziehung
- Stromkreis
- Feuer machen und löschen
- Feuer verändern

 

Inhalt: 

  • Begleit-Ordner mit Kinder- und Pädagogenkarten, pädagogischer Anleitung, Arbeitsblättern und CD
  • 1 Taschenrakete aus Kunststoff, ca. 13 cm lang, 1 cm ø
  • 1 Newton Klicker aus Kunststoff, ca. 9,5 x 8,5 cm
  • 1 Bausatz Ballon-Helikopter, 6-tlg., aus Kunststoff, ca. 28 cm ø
  • 1 Putput-Boot aus Blech, ca. 14 x 5,5 x 2,5 cm
  • 1 Poppscheibe aus Kunststoff, ca. 5,5 cm ø,  mit 2 Tischtennisbällen
  • 1 Schutzbrille für Kinder, aus Kunststoff, ca. 13,5 x 5 cm
  • 1 Thermometer mit Kunststoff-Gehäuse, ca. 20,5 x 4,5 cm
  • 1 Rolle Klebeband
  • 2 Bogen schwarzes Tonpapier DIN A4
  • 1 Energy-Ball aus Kunststoff, ca. 3,5 cm ø
  • 4 Luftballons
  • 2 transparente Experimentierbecher aus Kunststoff, ca. 0,4l
  • 1 Beutel Backpulver, 15 g
  • 1 Batterie AA 1,5 V
  • 1 Schachtel Streichhölzer
  • 1 Bausatz Umweltbatterie, 21-tlg. mit Anleitung
  • 2 Teelichter
  • 1 Hagemann Fresnel-Linse, ca. 19 x 30 cm
  • 1 Bausatz Bananenuhr/Zitronenuhr, 9-tlg. mit Anleitung
  • 1 transparente Kunststoff-Box mit Klickverschlüssen zur Aufbewahrung, ca. 46,5 x 30 x 16,5 cm

Batterietyp: AA (1 Stück, im Set enthalten) / LR-41 (2 Stück, für Energy-Ball)

 

Bitte beachten:
Batterie-/Elektroaltgeräteentsorgung

Achtung: Warnhinweis

Achtung: Warnhinweis

 

Zuletzt angesehen
Maximale Zahl der Zeichen für dieses Eingabefeld erreicht