Set Abfrage-Würfel 2-tlg., 30-seitig, 32 mm ø

Set Abfrage-Würfel 2-tlg., 30-seitig, 32 mm ø

  • 93552
    • aus hochwertigem Kunststoff mit abgerundeten Kanten/Ecken
    • jeweils 30 Seiten - 1 bis 30
    • rot und gelb

     

    Beratungsvideo

     

€ 4,95 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager, Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Mit diesen 30-seitigen Würfeln wird das Abfragen nach dem reinem Zufalls-Prinzip ermittelt und... mehr
Set Abfrage-Würfel 2-tlg., 30-seitig, 32 mm ø

Mit diesen 30-seitigen Würfeln wird das Abfragen nach dem reinem Zufalls-Prinzip ermittelt und ist sehr spannend. Keiner fühlt sich benachteiligt, wenn der/die Schüler/in der nach oben liegenden Zahl (z.B. Schülernummer) abgefragt wird.

Auch sehr gut für Rechenaufgaben im 10er Bereich einsetzbar.

  • aus hochwertigem Kunststoff mit abgerundeten Kanten/Ecken
  • jeweils 30 Seiten - 1 bis 30
  • rot und gelb
  • ø ca. 32 mm

 

 

Achtung: Warnhinweis

Anwendung
So lässt sich der Artikel verwenden

Set Abfrage-Würfel

Art. 93552

Diese zwei (gelb & rot) Abfrage-Würfel sind aus hochwertigem Kunststoff mit abgerundeten Ecken und Kanten. Sie enthalten die Nummern von 1 bis 30 auf jeweils 30 Seiten.

Ähnliche oder auch kombinierbare Produkte sind:

Einsatz im Unterricht

Diese Würfel eignen sich bestens um herauszufinden, wer in der aktuellen Stunde über den Stoff der vorausgegangenen Stunden abgefragt werden soll. Egal ob im Mathematik-, Deutsch-, HSU-, Religions- oder Musikunterricht sind die Würfel einsetzbar. Da sich Schüler häufig benachteiligt fühlen, entscheidet der Würfel nach dem Zufallsprinzip (z.B. Schülernummern vorwärts oder rückwärts, abzählen der Sitzplätze, etc.). Dabei bleibt es spannend, wen es in dieser Schulstunde trifft.

Für das Einteilen der Klassendienste eigenen sich diese Würfel ebenfalls.


Einsatz im Mathematik-Unterricht

Eine Mathematik-Stunde (Zahlenraum bis 100 oder 1000) kann mit diesen Würfeln zum Warmrechnen begonnen werden. Dabei sollen die gewürfelten Augen der beiden Würfel zusammengezählt werden. Eine weitere Möglichkeit wäre, dass die gewürfelte Zahl eines Würfels das Ergebnis darstellt und die Schüler eine Aufgabe dazu formulieren sollen (Additions-, Subtraktions-, Multiplikations- oder Divisionsaufgaben). Dies können Aufgaben für die ganze Klasse (z.B.: Kopfrechenblatt), einzelne Schüler (z.B.: Kopfrechenkönig) oder Gruppen (z.B.: Rechenfußball) sein.

Auch in Freiarbeitsphasen oder der Vorviertelstunde können die Würfel, wie gerade erwähnt, in Einzelarbeit (EA) oder Partnerarbeit (PA) genutzt werden.


Einsatz im Sportunterricht

Die Würfel können auch im Sport-Unterricht Einzug finden. Sollen schnell Mannschaften ohne das Prinzip „Wählen“ gebildet werden, kann gewürfelt werden. Davor bekommt jeder Schüler eine Nummer zugeteilt. Die Gewürfelte Nummer gehört dann zu dem Team das gewürfelt hat.

Auch bei Staffelspielen wären diese Würfel einsetzbar. Die verschiedenen Teams bekommen jeweils einen Würfel, einen Stift und ein Blatt Papier, auf welchem Zahlen von 1-30 stehen. Ein Teammitglied würfelt und streicht dann die gewürfelte Zahl vom Papier und läuft eine abgesteckte Runde. Dies wird nach einer bestimmten Zeit abgebrochen. Dann wird gezählt, wie viele Zahlen weggestrichen werden konnten. Das Team, das am meisten geschafft hat, hat gewonnen.

In höheren Jahrgangsstufen wäre es auch möglich die Anzahl ser gewürfelten Zahl zu laufen.



Den Praxistipp für Art. 93552 "Set Abfrage-Würfel" als PDF downloaden/ speichern

Produkthinweis
Produkthinweis

Lehrmittel

Produkthinweis

Dieses Produkt ist nur zum Unterrichten bzw. zur Ausbildung unter Aufsicht eines Erwachsenen (beispielsweise Lehrer/Erzieherin, Ausbilder) bestimmt.

Kunden kauften auch
Angebot
Magnet-Streifen-Abroller, selbstkl., 19 mm, 8 m Magnet-Streifen-Abroller, selbstkl., 19 mm, 8 m
Inhalt 8 Meter (€ 0,90 * / 1 Meter)
€ 7,16 *
Magnetische Gold-Nuggets, ca. 20 Stück Magnetische Gold-Nuggets, ca. 20 Stück
Inhalt 275 g (€ 3,62 * / 100 g)
€ 9,95 *
Zuletzt angesehen
Maximale Zahl der Zeichen für dieses Eingabefeld erreicht